Anreise mit dem Auto:

Von München A8 Ausfahrt Bad Reichenhall Berchtesgaden. Achtung: Navi leitet über Österreich - dort Mautpflicht (Vignettenpflicht).

Mit dem PKW von Berchtesgaden zum Obersalzberg oder von Salzburg über Oberau und weiter auf der Rossfeldstraße bis zur Enzianhütte oder zum Ahornkaser. Beachten: Die Mautstelle-Süd ist nur noch mit Automaten besetzt - dieser akzeptiert nur max. 20-Euro-Scheine.

Normalwege (im Sommer) zum Purtschellerhaus:

(s. auch weitere Infos auch unter alpenvereinaktiv.com)

Zustiege zum Eckersattel:

  • Vom Ausgangspunkt Enzianhütte (vom 01.10.18 bis Frühjahr 2019 ist dieser Weg wegen Sanierung gesperrt!)  in ca. 30 Min. zum Eckersattel bzw. vom Ausgangspunkt Ahornkaser in ca. 15 Min. zum Eckersattel hinunter.
     
  • Oder von Kuchl Gasteig ab Schwalberbauer in ca. 2.30 Std zum Eckersattel.

Möglichkeiten zum Weitergehen ab Eckersattel:

  • Auf „Deutschem Weg“ führt anfangs eine steile Treppe (nur im ersten drittel) in ca. 40 Minuten zum Haus. Durch den neuen Wegebau ist der bayrische Weg für den Anstieg empfehlenswert.
     
  • oder auf dem Salzburgersteig in ca. 45 Min. gemütlicher zum Haus.

Alternativer Anstieg von der Klaushöhe (Buchenhöhe) – Südmaut:

Von der Klaushöhe (Buchenhöhe) – Südmaut über den Perlerkaser zur Enzianhütte! OHNE MAUT ! Leider ist dieser Weg auf keiner Karte eingezeichnet: GPS Tour Info. Karte auch unter: www.alpenvereinaktiv.com.
Vor der Mautstelle auf der Klaushöhe Bushaltestelle: RVO Bus Nr.838 350m in Richtung Buchenhöhe.
Vor oder an der Brücke parken. Dann rechts die neue Forststraße am Bach hinauf. Durch die Schranke hindurch. Bei der kleinen Brücke links über den Bach. Weiter ca. 100 m. Die erste kleine Forststraße nach rechts beim Holzlagerplatz.(Blaue Wassertafel Weg nicht markiert).
Aus der Straße wird ein Weg der über den Perlerkaser (guter hausgemachter Käse) zur Straße an der Enzianhütte führt. Bis Enzianhütte ca. 40 Minuten.
(Richten sie sich nach dieser Wegbeschreibung, da leider immer wieder Wegweiser entfernt werden).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel nach Berchtesgaden:

ÖBB S-Bahn Salzburg – Freilassing- Berchtesgaden / Salzburg - Golling

Folgende RVO Busverbindungen stehen zur Verfügung:

  • Bus Nr. 848 – Berchtesgaden – Roßfeld:
    Haltestelle Hennenköpfl von dort in ca. 30 Min. bis zum Ahornkaser
     
  • Bus Nr. 838 – Berchtesgaden-Hinterbrand:
    Haltestelle Klaushöhe von dort auf der Roßfeldstraße ca. 3 km zur Enzianhütte. Oder über den Perlerkaser.
     
  • Bus Nr. 840 – Berchtesgaden – Salzburg
     
  • Bus Nr. 849 – Kehlsteinlinie:
    Haltestelle Dokumentation von dort in Richtung Buchenhöhe bis Klaushöhe ca. 30 Min.

Achtung: Auf der Roßfeld-Südseite Ofnerboden, Enzianhütte, Ahornkaser fährt kein Bus mehr.